www.Ag-Paraguay.com


Aufenthaltsgenehmigung

Teil meiner beruflichen Tätigkeit als beeidigter Dolmetscher ist auch die Bearbeitung der persönlichen Dokumente der Einwanderer, wodurch ich neben den herkömlichen Notar-, Konsular- und Erledigungen auf den Ministerien und Gerichtshöfen auch die gesamte Abwicklung der "Permanente" (unbegrenzte Aufenthaltsgenehmigung) und der "Cédula de Identidad" (Personalausweis) anbiete.

Nachstehende Dokumente werden benötigt, um die unbegrenzte Aufenthaltsgenehmigung für Paraguay beantragen zu können:

 

 
Geburtsurkunde ---------------------------------------
Heirats- / Sterbe- / ScheidungsUrkunde falls verheiratet / verwittwet oder geschieden
Polizeiliches Führungszeugnis

überbeglaubigt von Generalbundesanwaltschaft zur Verwendung im Ausland.(ab 14 Jahren) ACHTUNG: Das Führungszeugnis muss von der Behörde des Landes ausgestellt werden, in dem Sie sich die letzten 5 Jahre aufgehalten haben. Waren Sie z.B. die letzten 5 Jahre in Spanien ansässig und in Deutschland wohnsitzmäsig abgemeldet, so benötigen Sie das spanische Führungszeugnis.

letztes Schulzeugnis bei schulpflichtigen Kindern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Dokumente müssen Sie im Original von der Paraguayischen Botschaft in Berlin (oder der zuständige Botschaft) beglaubigen lassen.

Anschrift der Paraguayischen Botschaft in Berlin:

Botschaft von Paraguay
Hardenbergstraße 12, 10623 Berlin
Tel.: 030 - 31 99 86 - 0

 

Im Weiteren brauchen Sie einen Nachweis der Kreditfähigkeit. Dies ist entweder durch den Besitz von min. 10 ha Land möglich, oder durch einen Kontonachweis bei einer hiesigen Bank mit min. 5000 USD oder Äquivalent in EURO oder Guaranies. Diese Summe muss bis Ausstellung der "Permanante" (Aufenthaltsgenehmigung) auf dem Bankkonto verweilen. Zur Eröffnung eines Kontos wird ausserdem eine schriftliche Referenz Ihrer Hausbank verlangt.

Kosten der Beantragung:

Preise  für die Beantragung der Aufenthaltsgenehmigung inkl. Cédula, unter der Voraussetzung, dass alle Requisiten gewährleistet und ordentlich beglaubigt sind.
 

einzelne Person 875 €
Ehepaar 1.600 €
pro Kind 14-18 Jahre 645€
Kinder unter 14 Jahre 560€

Den sogenannter "Schnellservice" biete ich nicht mehr an. Lehnen Sie Angebote dieser Art auch ab, da Sie nur unnötig mehr bezahlen und trotzdem Ihre Dokumente nicht im versprochenen Zeitraum bekommen... vergessen Sie nicht: Wir sind in Paraguay!!!

ACHTUNG: Das sogenannte "RETORNO" ist schon seit Jahren nicht mehr rechtsgültig. VORSICHT vor Anbietern, die dieses inkl. Führerschein aufführen.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!